Roland Wagner

Standort: Karlsruhe
Jahrgang: 1969
http://www.dermedientrainer.de/
http://4daysoff.de

Berufserfahrung:

    • Medientrainer und systemischer Coach
    • Trainer beim SWR (Volontärsausbildung)
    • Trainer bei ard.zdf medienakademie
    • Freier Moderator (Bühnenpräsentation, Podiumsdiskussion, etc.)
    • Redakteur, Moderator, Autor beim Südwestrundfunk
    • Freier Journalist (Reporter Schwäbische Zeitung, Radio 7, Radio ffn, NDR, SDR)

Berufsausbildung / Studium:

    • M.A. Politik- und Rechtswissenschaften
      Georg-August-Universität Göttingen
    • Hörfunk- und Fernseh-Volontariat beim
      Südwestrundfunk  (SWR)

Trainer-/Coach-Ausbildung:

    • Coaching-Ausbildung – Dietz Training & Partner,
      „Psychologie der Veränderung – emotional intelligent coachen“
      Weiterbildung anerkannt vom DBVC – Deutscher Bundesverband Coaching)
      (plus diverse Aufbau-Module)
    • Trainerausbildung (TZI) bei Christa Stein

Sonstiges:

  • Seit 1997 Journalist bei SWR2. Medien- und Auftrittscoach, Führungskräftecoach, Trainer für Burnout-Prävention, Achtsamkeit, Emotionale Intelligenz und Partner bei Dietz-Training.
  • 2014-2017 dreijährige Ausbildung zum Hakomi-Psychotherapeuten (körperorientierte Psychotherapie).
  • Verheiratet, zwei Töchter. Lebensmotto: „Keine Schneeflocke fällt auf die falsche Stelle.“

 

„An forma mentis schätze ich den systemischen Ansatz sowie Achtsamkeit als Grundlage
für substanzielle Weiterentwicklung.“